The Seventeen Global Goals Song ProjectSongs for a World in Need

The SEVENTEEN GLOBAL GOALS Song Project
Hier finden Sie alle bereits verfügbaren Versionen des Songs.
Bei den Singles können Sie aus drei verschiedenen Audioformaten wählen:
  • mp3 (320kb/s – höchste Auflösung)
  • flac (Free Lossless – verlustfrei komprimiert)
  • hd (24 Bit / 44.1 kHz – Original Master)
Beim Album können Sie zusätzlich aus zwei weiteren Audioformaten wählen:
  • aac (256kb/s – iTunes+)
  • alac (Apple Lossless – verlustfrei komprimiert)

Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie auf der Website von Seventeen Global Goals.

  • Kiara Genovese

    Terra Soffrendo (Diciassette Traguardi)

    Epischer musikalischer Appell, die Welt zu erhalten und zu einem besseren Ort zu machen!

  • Djeli Seydou

    Dounyan Siguikuon Taniwolofla

    Gegen Armut, Hunger, Gewalt, Korruption und Umweltzerstörung - der Meistersänger aus Burkina Faso wirbt für gemeinschaftliches Handeln unter den Menschen zur Erreichung der Siebzehn Ziele!

  • Tommy Ritter

    Seventeen Global Goals (Heavy Trouble)

    Wut, Zorn, Verzweiflung über den "Heavy Trouble"-Zustand, in dem sich die Welt befindet - beeindruckend zum Ausdruck gebracht von Metal/Heavy-Rock-Meistersänger Tommy Ritter in seiner Interpretation von "Seventeen Global Goals"!

  • Sergio García

    Diecisiete Objetivos

    Mitreißend, temperamentvoll, leidenschaftlich - der Sommerhit aus Spanien mit der wichtigen Botschaft: Sergio García: Diecisiete Objetivos
  • Esie

    Dunia Dalam Bahaya

    Indonesien, Land der Tausend Inseln, vom Klimawandel und der Gefahr des steigenden Meeresspiegels extrem bedroht, ruft zum dringenden Umdenken auf!
  • Tara Louise (mit Jagdish Mistry)

    Message In A Bottle (For The Oceans)

    In einer mitreißenden Performance verleiht Tara Louise Stings Klassiker „Message in a Bottle“ eine epische Dimension.
  • Kiara Genovese

    Terra Sofrendo (Dezessete Metas Globais)

    Vom Land des bedrohten Regenwaldes der dringende Appell zur Rettung der Erde!
  • Cordula van Ham

    Siebzehn Ziele (Alle Welt in allen Ländern)

    Intensität und Leidenschaft für den Aufruf zur Erhaltung und Veränderung der Welt!
  • Alyse Pilloix

    Dix-Sept Cibles (Radio Edit)

    Von der Normandie aus trägt Alyse Pilloix bei zur weltweiten Bewegung und verleiht mit ihrer feinen Stimme der Botschaft eine ganz eigene, typisch französisch-stilvolle Note.
  • Tonii

    Siebzehn Ziele (Welt in Not) (Radio Edit)

    Im zunächst spärlicher und zum Ende hin enorm kraftvoll gestalteten Arrangement trifft die klare Stimme Toniis direkt ins Herz und motiviert, die notwendigen Veränderungen der Welt mitzugestalten!
  • Tonii

    Siebzehn Ziele (Welt in Not)

    Die junge Newcomerin Tonii singt für die deutsche Fridays-for-Future-Generation: direkt, geradlinig und frisch.
  • Tara Louise

    Seventeen Global Goals (Radio Edit)

    Vor dem Hintergrund einer zunächst dezenteren aber dennoch groovenden Begleitung trifft die Botschaft des Songs, vermittelt durch die klare und kraftvolle Stimme von Tara Louise, direkt ins Herz und motiviert, sie umzusetzen.
  • Tara Louise

    Seventeen Global Goals (The Dark Version)

    Die Situation der Welt, in den Strophen des Liedes textlich und musikaisch thematisiert, ist bedrohlich, doch es gibt Hoffnung - die Umsetzung der in den Refrains vorgestellten Siebzehn Ziele: von Tara Louise mit unbändiger Kraft vermittelt!
  • Tara Louise

    Seventeen Global Goals

    Mit ihrer kraftvollen und motivierenden Hymne zum Erreichen der Siebzehn Globalen Ziele zündet die erfolgreiche Sängerin aus Los Angeles mit Millionen Followern auf den sozialen Medien ein weltweites Feuerwerk.